Beim Wildpark Tambach

Ausflug der 3. Klassen in den Wildpark Tambach

Bei herrlichem Sommerwetter unternahmen alle Kinder der beiden 3. Klassen mit ihren Lehrerinnen Hermine Fiedler, Nadine Zeitler, Dunja Leikeim und Felicitas Menzel in der vorletzten Schulwoche einen Ausflug in den Wildpark Tambach. Dort gab es viele verschiedene Wildtiere zu entdecken, die man zum Teil sogar füttern durfte. Gleich zu Beginn lösten die vielen Meerschweinchen- Kaninchenjungtiere große Freude bei uns aus. Anschließend begaben wir uns in das Freigehege und so manch neugieriges Damwild begrüßte uns sogar persönlich! Weiter im Wald konnten wir vom Aussichtsturm sehr gut das Verhalten der Wölfe im Rudel beobachten. Im Gehege gleich nebenan lebt das größte heimische katzenartige Raubtier, der Luchs, wobei sich das Luchsmännchen auf seinem Lieblingsplatz zwischen den Baumästen verkroch. Ein besonderes Highlight des Ausflugs war die abschließend stattfindende Greifvogelvorführung. Hier konnten wir verschiedene faszinierende Vögel und ihre Flugkünste bestaunen. Nach einem wunderschönen, interessanten und kurzweiligen Vormittag fuhren wir gemeinsam mit dem Bus wieder zur Schule zurück.

              

 

 

Categories: Neuigkeiten