Schüler beim Weltkulturerbelauf in Bamberg

Teilnahme am Bamberger Weltkulturerbelauf 2019

Zum inzwischen 7. Mal nahm unsere Schule an dem alle 2 Jahre stattfindenden Weltkulturerbelauf in Bamberg teil. Beim 1,6 km langen „Fuchs-Lauf“ der 1./2. Klassen erlief sich bei knapp 900 Teilnehmern Rafael Wünsche den 151. Altersklassenplatz in einer Zeit von 09:36.

Über die gleiche Distanz ging der „Bosch-Schülerlauf“ der 3./4. Klassen. Mit einer Zeit von 07:16 glänzte dabei Lukas Büttner, der mit dieser Laufleistung den 13. Platz in seiner Altersklasse erreichen konnte.

Daniel Praschl (08:05/77. Platz Altersklasse), Lukas Schorn (08:09/84.), Jannik Will (08:15/34.), Lilly Stägemeier (09:25/92.) und Moritz Höfner (09:50/64.) vervollständigten das gute Ergebnis der Küpser Läufer durch die Bamberger Altstadt.

4,1 Kilometer waren beim „Stadtwerke-Schülerlauf“ der Klassen 5-12 zu bewältigen. Unser ehemaliger Schüler Kevin Höfner erlief sich diese Strecke in der beachtlichen Zeit von 17:28 und konnte damit den 5. Platz in seiner Altersklasse und den 33. Gesamtplatz bei insgesamt 748 Läufern und Läuferinnen belegen!

Erfreulich waren auch die Laufleistungen von Emily Wünsche (24:25/48. Platz in der Altersklasse), Fabienne Fleischmann (24:28/30.), Lukas Klose (24:49/29.), Jean-Luc Fleischmann (25:05/48.), Fabian Klose (25:26/76.) und Moritz Herr (26:16/79)

 

Categories: Schuljahr 2018_19